Im Angesicht mit … Tobias Tantius

Blog, Im Angesicht mit ...

Im Beruf ist Tobias Tantius in der Automobilbranche tätig. In seiner Freizeit widmet er sich seinen großen Hobbys, schreiben und sammeln. Wie das zusammenpasst haben wir beim Besuch im ET-Zweiradmuseum und bei ihm zu Hause in Weißes Moor erfahren.

Leidenschaft für Zweiräder entwickelt sich sehr früh bei Tobias Tantius

Tobias Tantius Inhaber ET Zweiradmuseum Grußendorf

Tobias Tantius zeigt die imposante Sammlung im ET Zweiradmuseum in Grußendorf.

Tobias Tantius kommt 1972 in Wolfsburg auf die Welt. In die Wiege wird ihm gleich die Leidenschaft für Zweiräder gelegt, denn schon als kleiner Junge schaut er seinem Vater zu, wie er im Keller im Lerchenweg (Hellwinkel) an Mopeds und Fahrrädern schraubt. Er geht in die Waldschule im Eichelkamp und macht anschließend eine Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel bei der Firma Stilmöbel Behrens, die sich bis zur Schließung in der Meinstraße in Vorsfelde befindet. Dadurch, dass Behrens neben einem Einrichtungs- auch ein Bestattungshaus ist, lernt Tobias sehr schnell mit dem Lebensende in Kontakt zu kommen. Seit 1989 verarbeitet er diese Reifung, wie Tantius es nennt, und schreibt fortan Romane und Kurzgeschichten, die sich überwiegend mit Science-Fiction und Mystery beschäftigen. Auch seine Leidenschaft für die Fortbewegung nimmt immer mehr an Fahrt auf. Mit seinem Vater organisiert er von 1988 bis 1991 US-Car Treffen auf dem großen Parkplatz der Wache Ost (heute Autostadt). Auf diesen Zeitraum fällt auch die Entstehung des Mopedmagazins zurück. Die Teilnehmer der Treffen bringen amerikanische Fanzines mit, die Tobias Tantius und seinen Vater begeistern. Nach seiner Ausbildung ist er noch drei Monate angestellt, ehe Behrens schließen muss. Er macht seinen Zivildienst in der Haus- und Familienpflege beim Diakonischen Werk in Wolfsburg und erfährt dort viel Leid. Ein weiteres Puzzlestück Erfahrung für seine spätere Autorenkarriere. Er bleibt 15 Monate und macht danach erst mal eine Auszeit. Es zieht ihn in die USA für ein paar Wochen.

Zurück aus den USA in die Selbständigkeit und zu VW

1995 kehrt er nach Wolfsburg zurück und macht sich mit Tantius Büroservice selbstständig als Berater für buchhalterische Angelegenheiten und betrieblicher Beratung. Seine Kunden sind kleinere Betriebe. Parallel startet er seinen Autohandel am Wohnsitz seiner Eltern. Während seiner Selbstständigkeit lernt er seine heutige Frau kennen und der Nachwuchs lässt nicht lange auf sich warten. Er entscheidet sich einen sicheren Arbeitsplatz zu suchen, um für die Familie sorgen zu können. Er landet über das damalige GIZ (heute AutoVision) am Band im Volkswagenwerk. „Das war eine große Umstellung für mich. Ich musste nicht mehr meinen Arbeitsalltag planen und Kunden beraten, sondern einfach nur ein und dieselbe Aufgabe jeden Tag umsetzen“, erklärt Tobias Tantius die große Diskrepanz beim Jobwechsel. Er bildet sich weiter und macht den Industriefachwirt (IHK). Dadurch landet er schließlich in der Buchhaltung, wo er auch noch heute als Sachbearbeiter für Sozialversicherungs- und Sonderleistungen tätig ist. Durch die regelmäßigen Arbeitszeiten konnte er sein Hobby als Autor nach und nach ausbauen. Schon im Jahre 1994 gab er als Autor einer örtlichen Tageszeitung ein Interview, die ihn mit der Aussage „Schreiben ist das Ventil meiner Seele.“ zitierte. Damals war er darüber unglücklich. Heute, über 20 Jahre danach, sieht er es anders. „Die Aussage trifft es im Kern. Während viele Autoren meiner Meinung nach nur aus dem Leben heraus schreiben, versuche ich meine Seele nach außen zu kehren.“

Tobias Tantius schreibt und schreibt und schreibt

Tobias Tantius alias Toby Shine

Er schreibt als „Tobias Tantius“ und „Toby Shine“.

Seit 2013 hat er zahlreiche Bücher veröffentlicht. Zum einen als „Tobias Tantius“, wo er sich eher dem Genre Science-Fiction und Mystery widmet sowie als „Toby Shine“ wo er Erotikgeschichten veröffentlicht. Insbesondere die erotische Seite hat es ihm angetan. Er hat in der Fetischszene eine Marktlücke entdeckt, da es dort kaum Autoren gibt. Er verfasst daher zahlreiche Kurzgeschichten mit Titeln wie Swimsuit Fantasy oder Spandex Dreams und bedient damit eine große Zielgruppe. „Bei den Toby Shine Büchern sind die Cover von großer Bedeutung. Gefällt dem Leser das Cover, kauft er auch das Buch“ erklärt Tobias Tantius die Wichtigkeit der grafischen Gestaltung des Titelcovers. Während die letzten vier Jahre viele Bücher hervorgebracht haben, die Anerkennung erhalten, war es davor auch schwierig gewesen. „Ich schreibe eher düstere Geschichten. Vor vier Jahren habe ich aufgrund von konstruktiver Kritik aus der Literaturwerkstatt Gifhorn und anderen Autoren meinen Schreibstil geändert“, erklärt Tantius. Wenn man ihm gegenübersitzt, wirkt er eher zurückhaltend und wählt seine Worte in Ruhe und ganz bewusst. Dennoch haben die Sätze, eine klare Botschaft. Er hält sich bei keinem Thema zurück und positioniert sich klar. Das kommt auch in seinen Büchern rüber. Dieses Jahr hat es wieder Veränderungen in seinem Leben gegeben. Zum einen hat er die Lesereihe Literatur im Café als „Litin WOB“ in Wolfsburg gemeinsam mit Christoph Peter Ehrlich übernommen und setzt dort weiter auf lokale Autoren, wie jüngst mit Almut Stein, Hauke Hirsinger und Madita E. Heubach. Das macht ihm großen Spaß und er hat damit eine Plattform gefunden, um seine jahrzehntelangen Erfahrungen im Buchsektor einzubringen. Immerhin weiß er wie man Bücher im Eigenverlag vermarktet, wie man Zielgruppen bedient Lesungen organisiert. Zum anderen schreibt er an einem Mystery Buch mit Krimicharakter, denn in seinem Haus im Weißes Moor fand ein Mord statt. „Blutmoor“, so der Titel, basiert auf diesen Fall von vor 20 Jahren. Tobias Tantius fing vor zehn Jahren an darüber zu schreiben und ließ das Manuskript liegen; „Eine Reifezeit“, wie er sagt. Derzeit überarbeitet er den Roman und möchte ihn dann verlegen lassen. „Blutmoor“ ist eine skurrile Geschichte, die aber zum Buchautor Tobias Tantius passt.

Übersicht veröffentlichter Werke

Zwischen den Seiten Buch Tobias Tantius

Mystery-Roman von Tobias Tantius

Bücher von Tobias Tantius

2014 Der Fall Caesar
2014 Gedanken aus Übermorgen
2013 Nefilim
2013 Zwischen den Seiten

Alle Bücher auf unserer Website unter:
www.flow-wolf.de/unterhaltung/wolfsburgs-buecher

e-Books von Tobias Tantius

Federpost
Moped-Magazin

Bücher von Toby Shine

2015 Swimsuit Fantasy
2015 Nylon Obsession
2015 Glanzlust
2014 Glänzende Gedanken
2014 Glanzgeschichten
2014 Spandex Dreams
2013 Spandex Fun
2013 Spandex Love
2013 Spandex Time

Mehr über Tobias Tantius:
www.literaturwerkstatt-gifhorn.de/tobias.htm

 

(Visited 693 times, 1 visits today)