Ingma Strietzel, Gründer von der Holz- und Grafikmanufaktur

Ingmar Strietzel fertigt Unikate aus Holz

Blog, Gut zu wissen

Ingmar Strietzel von der Holz- und Grafikmanufaktur in Knesebeck fertigt in Handarbeit dekorative und funktionale Holzunikate. Die Palette reicht von der Wandkonsole über Bleistift- oder Visitenkartenhalter bis zum Weinregal.

Ausgefallene Motive und hohe Handwerkskunst

Ingma Strietzel, Gründer von der Holz- und Grafikmanufaktur

Der Jungunternehmer legt großen Wert auf die Verwendung natürlicher Produkte und die Weiterverarbeitung von Resten. / Foto: Ingmar Strietzel

Im November 2015 gründete Dipl.-Ing. Ingmar Strietzel die Holz- und Grafikmanufaktur in Knesebeck im Landkreis Gifhorn. Sein Ziel ist dabei klar:
Er möchte mit dem Element Holz ausgefallene, ansprechende aber gleichzeitig praktische und funktionale Produkte anbieten. „Jedes Holzstück ist ein echtes Unikat, das in Handarbeit gefertigt wird“, erklärt der Jungunternehmer sein Konzept. Er legt dabei großen Wert auf die Verwendung natürlicher Produkte und achtet darauf, dass das Holz aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern in Deutschland stammt. Zudem schafft er aus den verbleibenden Resten neue Produkte, um möglichst viel Material sinnvoll zu verwenden. Die Produktpalette reicht zurzeit von Wandkonsolen in diversen Formen über Kartenhalter und Magnete bis hin zu mehretagigen Stiftbechern.
Wer diese ausgefallenen Produkte einmal aus der Nähe betrachten möchte, sollte sich den 23. Oktober 2016 merken. Dann stellt Ingmar Strietzel mit seiner Holz- und Grafikmanufaktur auf der Messe „Deine eigenART“ im Hallenbad Wolfsburg aus.

Infos auf: www.holz-und-grafik.de

(Visited 255 times, 2 visits today)