Modeblog Livia Auer / Foto: Livia Auer

Haute Cuisine meets Haute Couture

Kommentare 0
Gesprächsstoff, Livia Auer, Magazin

Wenn es darum geht, das perfekte Outfit für ein elegantes Abendessen zu finden, ist es hilfreich, einen Blick auf die Kategorie des Restaurants zu werfen. 

Je teurer das Menü, desto eleganter der Look

Modeblog Livia Auer / Foto: Livia Auer

Mein Hemdkleid verfügt über dezente Raffinessen / Foto: Livia Auer

Ist es der leckere und gemütliche Italiener um die Ecke, der schlicht-moderne Asiate oder gar das Sterne-Restaurant im Fünf-Sterne-Hotel? Entsprechend der Kategorie oder des Preissegments lässt sich also eine Tendenz für das ideale Outfit erkennen – je teurer das Menü, desto eleganter der Look. Wenn das nicht weiterhilft, verrät meist auch schon das Interieur des Restaurants, wie casual oder chic die Garderobe der Gäste gewünscht ist. Bei all der Vorfreude auf den Gaumenschmaus sollte bei der Kleiderwahl jedoch auch bedacht werden, dass selbst bei zunächst recht klein erscheinenden Portionen in gehobenen Restaurants, und beim Lieblings-Italiener sowieso, eine ganze Menge Essen zusammenkommt, und dieses braucht viel Platz. Extrem enge und luftabschnürende Kleider, Röcke und Hosen sind hier also nicht von Vorteil. Greift lieber zu dehnbaren Schnitten und Stoffen, die eurem kleinen Foodbaby genug Raum lassen, sodass ihr den Abend ganz entspannt ausklingen lassen könnt. Speziell im Sommer könnt ihr zu leichten und luftigen Materialien greifen.

Die richtigen Accessoires dürfen nicht fehlen

Modeblog Livia Auer / Foto: Livia Auer

Eine Handtasche, Schmuck oder eine lässige Sonnenbrille dürfen nicht fehlen / Foto: Livia Auer

Hemdkleider, wie meines, sind eine super Variante, sollten aber nicht zu leger daherkommen. Hier spielt der Schnitt und das Design eine wichtige Rolle. Mein Kleid ist beispielsweise extra lang, tailliert und verfügt über dezente Raffinessen, wie die kontrastreichen Ärmel und den Kragen. Dadurch ist es nicht nur ein luftiges Sommerkleid, sondern auch perfekt für ein feines Dinner. Ähnliche Modelle und weitere elegante Sommerkleider findet ihr in der City-Galerie Wolfsburg bei Hallhuber oder im Modehaus Hempel. Um den Look aber noch etwas aufzuwerten, sollten die richtigen Accessoires nicht fehlen. Eine qualitativ hochwertige Tasche ist immer ein gutes Investment und ein praktischer Begleiter, der immer den Lippenstift und weitere Kleinigkeiten bereithält. Ein wenig Schmuck verleiht dem Outfit das richtige Funkeln. Speziell im Sommer darf eine Sonnenbrille nicht fehlen, denn viele Restaurants verfügen über einen Außenbereich, der auch abends noch ein paar Sonnenstrahlen abbekommen kann. Schließlich sollten auch die Schuhe auf das Outfit abgestimmt werden, und wer auf High Heels keine Lust hat, kann auf elegante Ballerinas zurückgreifen.  

Schreibe einen Kommentar