VHS Lernzentrum in Volkshochschule Wolfsburg

Volkshochschule Wolfsburg startet in das neue Semester

Kommentare 0
Blog, Gesprächsstoff

1946 als Volkshochschulverein gegründet wird es zehn Jahre später zur städtischen Einrichtung. Nach der Neugründung 2010 als Bildungszentrum Wolfsburger Volkshochschule geht die VHS letztes Jahr in das Bildungshaus über. Dazu gehören auch die Stadtbibliothek und das Medienzentrum.

Volkshochschule Wolfsburg: umfangreiches Programm

Motivation stärken – Kraft und Lust am Leben

Motivation stärken – Kraft und Lust am Leben / Foto: VHS Wolfsburg

Fast jeder Wolfsburger hat sicherlich schon einmal einen Kurs in der Volkshochschule belegt. Die große Auswahl an Kursen macht es möglich, sich vielseitig weiterzubilden. Sei es privat oder beruflich, denn auch Bildungsurlaube sind an den fünf Standorten in Wolfsburg möglich. Das Angebot umfasst insgesamt sechs große Programmbereiche, wie z.B. Mensch und Gesellschaft, Fremdsprachen, Berufliche Bildung und EDV, Gesundheit, den 2. Bildungsweg oder Kultur und Kreatives. Fachbereichsleiterin Miriam Heine hat ein sehr vielfältiges Angebot bei „Kultur und Kreatives“. Dort finden sich Kurse für Theater und Musik, Fotografie oder Zeichnen. In den jeweiligen Programmpunkten gibt es weitere Unterscheidungen und somit eine große Auswahl an Kursen. Auch beim Programmbereich „Berufliche Bildung“ wird ein breites Spektrum an Kursen von Kommunikation bzw. Rhetorik über Arbeitstechniken bis hin zu nebenberuflichen Weiterbildungen. Geleitet wird der Bereich von Susann Köhler, die uns einen besonderen Kurs passend zum aktuellen Titelthema empfiehlt: „Motivation stärken – Kraft und Lust am Leben“. Vielleicht möchtest du das neue Jahr nutzen, um dich beruflich neu zu orientieren? In dem Kurs, der im Mai 2017 stattfindet findest du wertvolle Tipps, um deine Bewerbungsunterlagen zu optimieren und das Vorstellungsgespräch zu trainieren.

Lebenslanges Lernen

Volkshochschule Wolfsburg - lebenslanges Lernen

Volkshochschule Wolfsburg – lebenslanges Lernen / Foto: VHS Wolfsburg

„Auf unserer Website finden  Interessierte und Teilnehmende die aktuellen Angebote. Pro Semester bieten wir rund 700 Veranstaltungen für verschiedene Generationen an. Damit sind wir für die Bürgerinnen und Bürger von Wolfsburg der Ansprechpartner für das lebenslange Lernen“, berichtet VHS Leiterin Ulrike Steven. Selbst für Schüler ist die VHS ein wichtiger Ort, um neben der Schule weiterzulernen. Das Ziel der „Jungen VHS“, um Leiter Steffen Kirsch, ist es, die Kompetenzen der heranwachsenden Generation auszubauen und zu stärken. Ergänzend können Eltern die Ferienbetreuung für sechs bis zwölfjährige Kinder nutzen. Wir haben bereits auf der Website gesurft und werden 2017 das Schulungsangebot der VHS nutzen. Natürlich bloggen wir dann auch darüber, wie es uns in den Kursen Fotografie und Fingerfoods ergangen ist.

Infobox
Kursprogramme unter www.vhs-wolfsburg.de

Schreibe einen Kommentar