Alles in Bewegung im Allerpark Wolfsburg

Gut zu wissen

Ein Wandel, der sich sehen lassen kann: 1958 bewilligte die Stadt die Planung des Allerparks. 1969 gab der Rat seine endgültige Zustimmung für das Projekt und begann den Allersee auszubaggern. 1970 fand die Einweihung statt und es kamen Gaststätten, Clubhäuser, Freizeiteinrichtungen und der Sportboothafen am Mittellandkanal dazu. 1998 übernahm die Wolfsburg AG gemeinsam mit der Stadt die Realisierung neuer Projekte und seit 2007 die alleinige Vermarktung des Allerparks.

Kaum ein Ort in Wolfsburg ist so vielseitig wie der Allerpark als öffentlicher Themenpark. Im Allerpark entstanden im Laufe der letzten Jahre viele beliebte Attraktionen, wie die VolkswagenArena, das BadeLand, das Strike Bowling- und Eventcenter oder der Hochseilgarten monkeyman – um nur einige zu nennen.

2,5 Millionen Besucher im Allerpark Wolfsburg jährlich

Rock im Allerpark Wolfsburg

Rock im Allerpark Wolfsburg / Foto: Frank Bierstedt

Wolfsburg AG vermarktet den Allerpark

Milena Meyer (links) und Nadine Hilbert (rechts) von der Wolfsburg AG kümmern sich um die Vermarktung im Allerpark. // Foto: filmPUNKTton

Als attraktives Freizeitziel kommt der Allerpark auf rund 2,5 Millionen Besucher jährlich. Kein Wunder, dass gerade ein Hotel direkt am Allersee entsteht, immerhin ziehen Attraktionen wie die Autostadt, der VfL Wolfsburg oder das BadeLand zahlreiche Besucher in die Stadt. Aber auch die kleinen Inszenierungen sollten nicht außer Acht gelassen werden. Am Wegesrand gibt es über mehrere Hundert Meter gestreckt eine Disc-Golf-Anlage, die sehr viel Spaß bietet. Von derzeit 63 Disc-Golf-Anlagen in Deutschland befinden sich allein 12 in Südostniedersachsen und mit den TimberWolfes gibt es seit 2013 einen Wolfsburger Disc-Golf Verein, der an Turnieren teilnimmt. „Der Allerpark hat vieles zu bieten und wir freuen uns, dass immer mehr Wolfsburger und Besucher aus der Region hier ihre Freizeit verbringen. Ganz egal, ob entspannt am Strand oder aktiv beim Wassersport“, erklärt Milena Meyer, die sich hauptsächlich um das Marketing kümmert. Viele der Freizeitangebote sind kostenlos und aufgrund der zentralen Lage in der Stadt gut zu erreichen. Das niedersächsische Landesgesundheitsamt hat die Wasserqualität des Allersees als ausgezeichnet eingestuft. Mit dem breiten Sandstrand kommt an sonnigen Tagen echtes Urlaubsfeeling auf. Dazu kommen die kostenlose Nutzung der Beach-Volleyballfelder, Tischtennisplatten und Inliner-Strecken. „Natürlich gehören zur Vermarktung des Allerparks auch Events“, sagt Nadine Hilbert, die sich um den Bereich Veranstaltungen kümmert und ergänzt, „Die Wolfsburg AG ist Ansprechpartner für externe Agenturen und Veranstalter, die Events planen. Zudem veranstalten wir selbst das Sommerfest und die Spiel- und Spaßsonntage für Familien.“ In den letzten Jahren haben sich überregional bekannte Events etabliert. Beispielhaft zu nennen ist Rock im Allerpark, eine Veranstaltung des Hallenbads Wolfsburg, die bereits Bands wie Luxuslärm, Jennifer Rostock und Revolverheld präsentierte.

Infobox

Website: www.allerpark-wolfsburg.de
Facebook: www.facebook.com/AllerparkWolfsburg

Veranstaltungen im Allerpark

Spiel- und Spaßsonntag im Allerpark Wolfsburg

Spiel- und Spaßsonntag im Allerpark Wolfsburg sind besonders bei den Wolfsburger Familien beliebt. // Foto: Wolfsburg AG / S. Petersen

29.04. – 08.05.2016 Schützenfest
15.05.2016 Spiel- und Spaßsonntag (4 weitere Termine folgen)
28.05.2016 Holi Festival of Colours
15.06. – 21.06.2016 Circus Probst
09.07. – 10.07.2016 Marktschreiertage
16.07.2016 Sommerfest
30.07.2016 Volkstriathlon
13.08.2016 Rock im Allerpark
20.08. – 21.08.2016 37. Wolfsburger Ruderregatta
17.09. – 18.09.2016 Regatta Conger Teller
18.10. – 20.10.2016 Internationale Zuliefererbörse

Weitere Terminankündigungen sind auf der Internetseite zu finden.

Neueröffnungen im Allerpark

BadeLand Wolfsburg

Das BadeLand Wolfsburg wird im Februar 2017 15 Jahre alt.

2002 VolkswagenArena
2002 BadeLand
2005 Kolumbianischer Pavillon der EXPO 2000
2005 Wasserskianlage WakePark
2006 Eis Arena
2007 Volksbank BraWo SoccaFive Arena
2009 Hochseilklettergarten monkeyman
2009 VfL-Fanhaus
2010 STRIKE Bowling- und Eventcenter
2011 Planetenweg
2015 AOK Stadion
2015 VfL-FußballWelt
ab 2016 Neubau Hotel

(Visited 440 times, 1 visits today)