Sven Knipphals traf Marcel Schäfer

Wolfsburg im Herzen

Magazin, Medienpartner

Während Sprinter Sven Knipphals im sechswöchigen Trainingslager in Clermont (Florida, USA) war, besuchte er den Ex-VfLer Marcel Schäfer, der derzeit bei den Tampa Bay Rowdies spielt. Knipphals reiste mit Julian Reus an, unterhielt sich mit Marcel Schäfer und schaute sich danach das Major League Soccer Spiel der Rowdies an. Der schnellste Wolf ist ein bekennender VfL-Fan und Wolfsburg-Liebhaber, kehrt so oft er kann zurück und unterstützt Projekte in der Stadt. Jüngst drehte er auch ein 15-Sekunden Video mit seinem Vermarkter TalentEntdecker. „Das hier ist mein Lieblingsplatz, das alte VfL-Stadion. Hier habe ich unzählige Trainingseinheiten geschrubbt. Ich freue mich jedes Mal wieder, wenn ich hier reinkomme. Es hat einfach für mich ein bisschen Heimatcharakter.“ Mit dem Video nimmt er teil am Wettbewerb #wolfsburgerleben der Stadt Wolfsburg hinsichtlich des Tag der Niedersachsen.