Litin Wolfsburg e-mobility-Station Wolfsburg

Krimi an der Tanke

Die zweite Veranstaltung von Litin WOB findet im kulturellen Herzen der Stadt zwischen Theater und Kunstmuseum statt. Die Veranstalter Christoph Peter Ehrlich und Tobias Tantius laden am 10. September um 18.45 Uhr zu „Krimi an der Tanke“ ein.
Im Showroom der e-Mobility-Station (ehemalige Esso-Tankstelle) in der Braunschweiger Straße werden mit Beate Winter und Sibylle Schreiber zwei regionale Autorinnen lesen.

Schreibe einen Kommentar
Tobias Tantius alias Toby Shine

Im Angesicht mit … Tobias Tantius

Im Beruf ist Tobias Tantius in der Automobilbranche tätig. In seiner Freizeit widmet er sich seinen großen Hobbys, schreiben und sammeln. Wie das zusammenpasst haben wir beim Besuch im ET-Zweiradmuseum und bei ihm zu Hause in Weißes Moor erfahren.

Sommerfest Allerpark mit N-JOY the Beach

Das war das Sommerfest im Allerpark 2016

Der Allerpark stand am Samstag ganz im Zeichen von Sport, Spiel und Strandparty. Rund 25.000 Wolfsburger und Besucher aus der Region kamen zum Sommerfest und N-JOY The Beach auf das Gelände zwischen Hochseilgarten monkeyman, BadeLand und Kolumbianischen Pavillon. Interaktiver Spaß für die ganze Familie Insbesondere […]

Milo beim Sommerfest Allerpark Wolfsburg

Sommerfest im Allerpark mit N-Joy The Beach

Der Wolfsburger Allerpark hat viele Gesichter: Am 16. Juli 2016 stehen alle Zeichen auf Sport, Spiel, Spaß und Strand-Party. Ab 11:00 Uhr wartet auf die Besucher beim Sommerfest eine bunte Angebotsvielfalt. Mit dabei N-JOY The Beach mit den Topacts Milo, Kelvin Jones und Namika.

ET Zweiradmuseum gehört zu ZeitOrte

ET Zweiradmuseum wird zum Zeitort ernannt

In unserer aktuellen Ausgabe vom FLOW WOLF Magazin berichten wir über das ET Zweiradmuseum und die Inhaber Tobias und Egon Tantius. Eine imposante Sammlung an historischen Zweirädern wartet dort auf die Besucher. Grund genug jetzt für ZeitOrte, das Museum offiziell zu listen. Am 6. August 2016 bietet sich der Tag der offenen Tür an, um sich persönlich einen Eindruck zu verschaffen.

Hand in Hand für Kinder der Region Benefizveranstaltung

Hand in Hand – Ein Sommertag für Respekt

Der noch recht junge Verein Hand für Kinder der Region e.V. organisiert am 16. Juli 2016 die Benefizaktion „Hand in Hand – Ein Sommertag für Respekt“ auf dem Gelände des TSV Wolfsburg. Den Beginn macht morgens ein Fußballturnier und abends steigt ein Konzert mit Rapper B-Tight.

Sponsorentreffen mit Sven Knipphals in Wolfsburg

Sponsorentreffen mit Sven Knipphals

Die Europameisterschaft in Amsterdam (Niederlande) steht vor der Tür und Sven Knipphals vom VfL Wolfsburg besuchte kurz vorher seine Heimat für ein Fotoshooting mit seinem Medienpartner FLOW WOLF und einem Sponsorentreffen im INNSIDE by Melia mit Blick über Volkswagen, Autostadt und phaeno.

Schreibe einen Kommentar
BernsteinSee After-Work Beach Club

2. After Work Beach Club am BernsteinSee

Die Premiere des After-Work-Beachclubs am Bernsteinsee war vielversprechend. Wir waren vor Ort und berichteten darüber auf Facebook. Am Donnerstag, 9. Juni 2016 geht es erneut in chilliger, sonniger und unterhaltsamer Weise weiter. Die 2. Auflage bringt das was gut funktionierte erneut an den Start und präsentiert mit Taxi Hoffmann aus Gifhorn einen neuen, wichtigen Partner wenn es ums Feiern geht.

Scheiben-Doktor Hoffest in Wolfsburg

12. Hoffest beim Scheiben-Doktor

Heute haben wir uns zum Scheiben-Doktor in die Dieselstraße zum Pressegespräch begeben. Grund dafür war das anstehende 12. Hoffest, welches der Scheiben-Doktor gemeinsam mit Braintec, Avis Autovermietung, CM Design und EDEKA Marco Bahrs veranstaltet. Termin ist am Freitag, 3. Juni 2016 um 15:00 Uhr. Viele Aktionen warten auf die Gäste. Wir waren letztes Jahr schon dabei und freuen uns auch dieses Jahr wieder einen schönen Tag dort zu verbringen.

VfL Wolfsburg Amateure Relegation zur 3. Liga

Relegation zur 3. Liga: Der Pfosten rettet die VfL-Beute

Der Parkplatz im Allerpark ist voll. Das Flutlicht überstrahlt das AOK-Stadion und die Fangesänge sind bekannt. Wir sind etwas spät dran zur Relegation zur 3. Liga und kommen kurz nach Anpfiff über die Brücke zum Stadion. Das erste Relegationsspiel zwischen dem VfL Wolfsburg Amateure und SSV Jahn Regensburg mit Cheftrainer und Ex-Profi Heiko Herrlich bringt viel Brisanz mit sich. Beide Teams befinden sich aufgrund der abgelaufenen Saison, die sie als Tabellenführer abschlossen, auf Augenhöhe. Wir begeben uns auf die Pressetribüne wo unser Fotograf Patrizio Stazzone bereits im Einsatz ist.

Musicus Wolfsburg bietet Musikunterricht in Jembke

Musicus Wolfsburg eröffnet Filiale in Jembke

Die Musicus Musikschule war lange Jahre im Boldecker Land in der Ortschaft Barwedel. Ab Sommer 2016 zieht der Musicus nun um in die Filiale nach Jembke, um noch etwas näher an den Kunden zu sein. Direkt an der Hauptstraße neben dem Edeka Markt Bahrs eröffnet […]

Tim Clasen bester deutscher Minigolfer vom 1. BGC Wolfsburg

Deutscher Minigolf Meister in Wolfsburg

Wenn in Vorsfelde die Minigolfanlage am Drömlingstadion wieder öffnet, dann weiß jeder: Der Frühling ist da. Jedes Wochenende zwischen April und September sieht man bei gutem Wetter viele Freunde, Paare und Familien bei einer Partie Minigolf. Ein kühles Getränk und ein Eis gehören genauso dazu, wie der Ehrgeiz seine Gegner zuschlagen. Das besondere Erlebnis kann der Besucher haben wenn Tim Clasen trainiert. Der Deutsche Meister spielt im Drömling und führte sein Team bereits in die 3. Liga.

Modeblog von Livia Auer über Mobilität aber mit Stil

Mobilität, aber bitte mit Stil

Sport ist aus dem neuen Lifestyle gar nicht mehr wegzudenken. Wer sich in Social-Media-Bereichen aufhält, der weiß, dass der Trend immer mehr zu gesunder Ernährung und perfekt trainierten Traumkörpern geht. Fastfood ist schlecht und stattdessen nimmt sogenanntes „Superfood“ seinen Platz ein. Die Regeln scheinen also […]

Streetfood Festival am Hallenbad Wolfsburg

Zum Essen auf die Straße

Eigentlich geht man zum Essen in ein Restaurant, lässt sich dort bedienen, genießt den Abend mit Wein und Kerzen, man bestellt, was auf der Karte ist und wenn man fertig ist, dann geht man zum Auto und fährt nach Hause. Ein klassischer Abend, den viele von uns kennen. Was muss einen aber reiten, wenn man sein Essen im Stehen und auf der Straße verspeist und sich dabei im schlimmsten Fall noch mitten im Regen befindet? Ich habe das erste Wolfsburger Streetfood Festival am Hallenbad besucht, um diese Frage zu beantworten.