Alle Artikel in der Kategorie “Blog

CAPALOGIC terminbuch.de

Ein Wolfsburger Trio verändert die Friseurbranche

Diese Konstellation ist sicherlich einmalig und gleichzeitig der beste Beweis, dass sich nicht alles um Automobilität in Wolfsburg dreht. Wir wollten den IT-Dienstleister CAPALOGIC näher kennenlernen und besuchten Geschäftsführer Tim Demann in seinen neuen Büroräumen in Alt-Heßlingen. Idyllisch gelegen zwischen Amtsgericht und Atelier Café bot […]

Jana Wosny Praktikum Agentur bartels. und FLOW WOLF

Mein Praktikum bei der Agentur bartels.

Erwartungen? Die waren ziemlich hoch nach dem lockeren und spannenden Bewerbungsgespräch für ein zweiwöchiges Praktikum, welches ich mit Ingo Bartels, dem Inhaber der Agentur bartels., führte. Neben der Möglichkeit viel Neues auszuprobieren und zu lernen, war ich mir auch sicher, in der nächsten Zeit viel […]

Fridays For Future mit Jana Wosny

There is no Plan(et) B!

Fridays for Future. Für Viele ist dies bereits ein Begriff, welcher entweder mit Schulschwänzen oder gutem Engagement der Schüler assoziiert wird. Entstanden ist diese Bewegung mit der schwedischen Klimaschutz Aktivistin Greta Thunberg (16), welche sich am 20. August 2018 dazu entschied, den ersten Tag nach […]

Schreibe einen Kommentar
Aschenputtel im CongressPark Wolfsburg

Aschenputtel – das Musical

Altbekannt und doch ganz neu: Mit „Aschenputtel – das Musical“ bietet das Theater Liberi allerbeste Familienunterhaltung mit einer großen Portion Romantik, viel Humor und Tempo. Mitreißende Pop-Songs, wundervolle Kostüme und überzeugende Darsteller bescheren dem Märchenklassiker ein überraschendes Comeback. Als Austragungsort wurde auch Wolfsburg mit aufgenommen. […]

Pippi Langstrumpf zu Gast im Sharoun Theater Wolfsburg

Pippi Langstrumpf macht Wolfsburg unsicher

Pippi Langstrumpf, das stärkste Mädchen der Welt, ist in die Villa Kunterbunt eingezogen, die im Scharoun Theater Wolfsburg auf der Bühne steht. Bis zum 22. Dezember 2018 wird „Pippi Langstrumpf“ nach Astrid Lindgren als Weihnachtsmärchen fast täglich gespielt. Pippi Langstrumpf zieht in die Villa Kunterbunt […]

Weihnachtsbaeckerei Cadera Wolfsburg

In der Cadera Weihnachtsbäckerei

Mehr als 2.000 Besucher strömten am 1. Advent Cadera in die Borsigstraße. Besonders beliebt bei den Kindern war das Verzieren der Knusperhäuser aus Lebkuchen, die für 5 € gekauft werden konnten. Mehr als 250 Kinder nutzten die Gelegenheit sich ein selbst dekoriertes Hexenhäuschen aus der Konditorei mit nach Hause zu nehmen. Auch beim Plätzchen-Backen war der Ansturm gewaltig. „Wir sind von der großen Begeisterung der Wolfsburger überwältigt“, sagt Cadera-Chef Hendrik Wolf-Doettinchem im Gespräch. Viele Gäste nutzen die Möglichkeit, sich beim Show-Backen über die handwerkliche Produktion bei Cadera und die genauen Zutaten zu informieren. „Unsere Konditoren und Bäcker wurden von Groß und Klein geradezu gelöchert,“ sagt Wolf-Doettinchem, „viele waren überrascht, wieviel Handarbeit in unserm Gebäck steckt.