Bis zum 20. Januar 2016 steht der Sprinter vom VfL Wolfsburg noch zur Wahl für den Sportler des Jahres. Auf der Website www.balldessports.de kannst du in der Kategorie Männer dein Kreuz dem Wolfsburger Topathleten Sven Knipphals geben. Wir haben ihm drei Fragen zur anstehenden Wahl gestellt. Er nahm sich Zeit für uns während des Trainingslagers in Teneriffa.

Das Wichtigste für den Sportler sind die sportlichen Erfolge. Diese waren bei Sven Knipphals eindeutig erkennbar. Auch bei der Sponsorensuche konnte er einen großen Sprung machen und Mitte des Jahres die Deutsche BKK als Hauptsponsor präsentieren.  „Sven Knipphals ist ein Vorzeigesportler. Er ist ehrgeizig, erfolgreich, diszipliniert, bodenständig.“ Christian Degenhardt Für Sven Knipphals bleibt keine Zeit…

Der erfolgreiche VfL Wolfsburg Sprinter Sven Knipphals war am vergangenen Freitag in seiner Heimat. Auf der Tagesordnung standen dabei auch zwei Termine bei seinen Sponsoren. FLOW WOLF begleitete Sven den Tag über. Den Anfang machte Martin Möhrmann, Geschäftsführer der Spedtion Gübau GmbH, mit Sitz im Heinenkamp. Danach ging es nach Oebisfelde, um Thomas Brüsch mit seinen Mitarbeitern zu treffen. Der Unternehmer ist Geschäftsführer der SLM Kunststofftechnik GmbH.

Rollkunstlauf aus dem Blickwinkel einer aktiven Sportlerin Rollkunstlauf ist eine faszinierende Sportart, die ähnlich dem Eiskunstlaufen ist. Es bestehen die Disziplinen Einzellauf, Paarlauf, Rolltanz, Solotanz, Formationslauf und Showgruppen, die alle von Perfektion und Rhythmus geprägt sind. Im Einzellauf werden in der Kür Sprünge und Pirouetten in eine Choreographie zu Musik eingebettet. Kinder können ab ca.…

Es war wohl das emotionalste Wochenende seit dem Gewinn der Meisterschaft im Jahr 2009. Die beeindruckende Kulisse im Olympiastadion Berlin, die Menschenmassen am Rathaus und die Leistung des VfL Wolfsburg machten den unvergessbaren DFB-Pokalsieg perfekt. Wir gratulieren dem VfL Wolfsburg zum verdienten DFB-Pokalsieg in der Saison 2014/2015. Beim 3:1 Sieg über den BVB Dortmund gab…

1 3 4 5