Mein erster Blogbeitrag für FLOW WOLF! Ich freue mich hier für euch eine kleine Kolumne zu schreiben über die Stadt Wolfsburg und das Drumherum. Heute berichte ich mal was über mein jüngstes Amt.

Volksschützenkönig von Wolfsburg 2015

Adam Ciemniak ist Volksschützenkönig in Wolfsburg 2015
Fotograf: Wolfgang Schulze

Ich bin Volksschützenkönig von Wolfsburg! Dazu darf man kein Mitglied im Schützenverein sein. Und jeder kann mitmachen ab dem 16. Lebensjahr. Ich habe es drei Mal versucht und beim dritten Mal hat es endlich geklappt – ich habe am besten geschossen! Die Regeln sind ganz einfach. Man hat 2-3 Probeschüsse, sagt Bescheid wenn man loslegen will und hat dann den alles entscheidenden Schuss. Wer dann am treffsichersten die Scheibe aus dem Luftgewehr trifft, der wird König oder Königin. Viele Freunde sagten mir „Schützenkönig, das ist doch voll altbacken. Nur Bier trinken und zu Volksmusik schunkeln!“

Tolle Schützengemeinschaft in Wolfsburg

Adam Ciemniak ist Volksschützenkönig in Wolfsburg 2015
Fotograf: Wolfgang Schulze

Wer mich kennt, der weiß, Bier und Volksmusik passt nicht zu mir. Es ist viel mehr diese tolle Gemeinschaft, die so ein Verein ausstrahlt und natürlich das spektakuläre Volks- und Schützenfest im Allerpark, das man repräsentiert. Und dann natürlich dieses schöne Gefühl für ein Jahr Majestät zu sein. Doch, das hat schon was…

Mit majestätischen Grüßen
Adam Ciemniak

Über den Autor

Adam Ciemniak schreibt für FLOW WOLF WolfsburgAdam Ciemniak lebt seit 1991 in  Wolfsburg. Der gebürtige Pole engagiert sich in der Stadt als Ortsbürgermeister Wolfsburg-West und ist aktuell Volks-Schützenkönig. Er genießt die Vielfalt der Stadt in Freizeit, Sport und Kultur. Erwird in seinem Blog über die Stadt Wolfsburg berichten und dir persönliche Einblicke in seinem Stadtteil gewähren. Ergänzend schreibt er auch aus seinem politischen Alltag, ohne politisch zu sein.

Hinterlassen Sie eine Antwort

eins × fünf =